Das Unternehmen Zent Transport + Handel GmbH & Co.KG wurde im Jahr 1993 durch Jörn-Peter Zent gegründet. Jörn-Peter Zent ist alleiniger Geschäftsführer und einziger Kommanditist der Gesellschaft.

Von 1994-1996 war die Firma in 18246 Bützow im Vierburgweg ansässig. Ende 1996 erfolgte der Umzug nach 18299 Kritzkow, Gewerbestraße 10, dem heutigen Standort der Firma.

Wirtschaftliche Entwicklung und Kundenstruktur

In den ersten Jahren nach der Gründung lag der Leistungsschwerpunkt der Firma auf dem Transport von technischen Gasen in Stahlflaschen und Paletten. Darauf aufbauend entwickelte sich das Unternehmen in den Folgejahren zu einem Anbieter von Spezialtransporten.

Da alle Fahrzeuge bereits mit Mitnahmestaplern ausgerüstet waren, bot sich eine Erweiterung im Bereich des Transportes von Baustoffen auf Paletten, an. In diesen Jahren wurden umfangreiche Geschäftsbeziehungen zu regionalen und überregionalen Baustoffhändlern aufgebaut, über die letztlich auch die Kontakte zur Baustoffindustrie entstanden, und so der Grundstein für das heutige Firmenprofil gelegt wurde.

Im weiteren Verlauf wurde der Fuhrpark um Kranfahrzeuge erweitert, die heute mit einer Kranauslage bis zu 29 Metern eine perfekte Ergänzung darstellen.

Unser Leistungsprofil beinhaltet folgende Segmente

• Nationale und Internationale Spedition

• Baustofftransport und Logistik

• Lagerung von Baustoffen

• Spezialtransporte

• Kranvermietung

Den Hauptumsatz machen wir heute mit den beiden Industriekunden Benders Dachstein GmbH und der Creaton AG. Etwa ein Drittel des Umsatzes entfällt auf unsere Baustoff- und Bedachungsfachhändler.
Durch einen modernen Fuhrpark mit einem Durchschnittsalter von 4 Jahren, qualifizierte Mitarbeiter und die ständige Nähe zu unseren Kunden sind wir in der Lage, kundenorientierte und individuelle Transportlösungen anzubieten.

Es würde uns freuen, wenn wir Ihr Interesse an unseren Leistungen geweckt haben und Sie uns Gelegenheit geben, Ihnen unsere Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen.